neu! gemischtes Doppel: walter gropius

das Bauhaus feiert 100-jähriges Jubiläum und wir feiern mit!
Veranstaltungsdatum:  23. März 2019 18:30 Uhr

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses, stellen wir den Gründer dieser außergewöhnlichen Schule in den Mittelpunkt. Walter Gropius wirkte nicht nur international, sondern auch regional: Er arbeitete für die hiesigen Adlerwerke, baute die Siedlung Lindenbaum in Eschersheim und erhielt 1961 den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Wir stellen Ideen und Werk des prominenten Architekten vor und zitieren aus seinen Schriften. Wir nähern uns seiner Persönlichkeit durch einen Roman über die Kunstschule und über „Frau Bauhaus“ (Ise Frank), die ihre Karriere als Buchhändlerin und Rezensentin begann.


Referent/in: dr. adolf fink, petra schwerdtner
Preis:  15 Euro (inkl. kleinem Imbiss)

Veranstaltungsort:  werkbundforum
inheidener straße 2
frankfurt-bornheim

Anmeldung:  anmeldung