unterwegs in den stadtteilen: ostend teil 2


Veranstaltungsdatum:  zur Zeit keine Termine!

ursprünlich lag das gebiet vor den festungswällen, außerhalb von frankfurt. es entwickelte sich seit beginn des 19. jahrhunderts und war geprägt von gewerbe, industrie und überwiegend jüdischer bevölkerung. wir erkunden das "tor zum Ostend" zwischen ehemaliger Synagoge und buddhistischem tempel, Literaturhaus und Bordell, zoologischem Garten und Seifenfirma.

Die Tour kann unabhängig von teil 1 besucht werden.
 


Anmeldung:  anmeldung / gruppenbuchung